Der Workshop ist vorbei und war voller motivierter Töchter! 

Du spürst auch, dass du noch sehr von der Meinung, von dem Befinden deiner Mutter abhängig bist? Du möchtest gern frei von ihr sein und dich unbeschwert auf dein eigenes Leben, auf das was DU willst, konzentrieren? Und nicht ständig in die gleichen emotionalen Fallen tappen?

Melde dich hier an für den nächsten kostenlosen, knackigen Workshop voraussichtlich Ende Juni! Danach wirst du dich sehr viel leichter fühlen! 

TOCHTER | MUTTER | BEZIEHUNG

Das waren die Inhalte

morgens 9:30 h 1 live-Impuls und abends um 18:30 h Q&A für 1 h

1-2 kleine, knackige Aufgaben/Impulse

Am 12.4. 2021 startet mein erster kostenloser Workshop für dich, liebe Tochter, in dem du viele wertvolle Impulse und Aha-Effekte erleben wirst – in Beziehung auf dich als Tochter deiner Mutter, in Beziehung auf dein aktuelles Leben und vieles mehr. 3 Tage und noch mehr (das entscheide ich sponan) wirst du mehr über dich und deine Mutter lernen – hoffentlich auch mit viel Lachen! 

Wollen wir nicht alle Leichtigkeit? Dann wäre es doch schade, wenn du dich von deiner Vergangenheit abhalten lässt, deinen eigenen Träumen und Vorstellungen vom Leben zu folgen. Die Welt braucht dich und deine Schätze! Eigentlich liegt sie dir zu Füßen und wartet auf dich! 

Bist du bereit für deine Freiheit?

3 TAGE - 3 THEMEN

logo_GGweiß

Tochter-Rollen

Ohne Beziehungen kein erfülltes Leben, kein erfolgreiches Business. Verbessere sie, indem du deine Rollen gegenüber deiner Mutter anschaust. Sehr befreiend! Eine Rolle ist das Gegenteil von authentisch 🙂 

logo_GGweiß

Geschwister-Liebe

Egal, ob du welche hast – die Geschwister deiner Mutter können auch von Bedeutung sein oder deine eigenen Kinder. Es geht um lebende und ungeborene Geschwister. Ein Riesen-Thema!

logo_GGweiß

Deine Mutter & Erfolg

Unsere Mutter hat auf fast alles in unserem Leben Einfluss – auch auf unseren Erfolg. Erfahre, wie sie dein Denken über Erfolg und Geld geprägt hat und wie du dich davon löst. 

Ich bin Gesine Gammert, Heilcoach für Töchter, die sich emotional frei von ihren Müttern machen wollen. Es lohnt sich einfach so was von! Die Mutter ist unsere allererste «Liebe», unsere allererste Beziehung. Und es tun sich wahre Schätze für uns auf, wenn wir diese Beziehung ganz ehrlich und schonungslos anschauen. Und wie das geht und vor allem, DASS das geht – davon habe ich wirklich Ahnung – denn ich bin selbst durch einen langen und tiefen Prozess gegangen. 

Starte ihn hier mit mir – den Prozess in deine Freiheit als Frau, Mutter, Partnerin und vielleicht Selbstständige. 

Wir sehen uns im nächsten Workshop, deine Gesine 

Der nächste Termin steht auch schon fest: 21.Juni 21

Der nächste Workshop beschäftigt sich u.a. mit Märchen. Märchen sind echte Schatzkammern für Lebensweisheiten. Gerade Töchter finden sich da wieder in unzähligen Rollen gegenüber der Mutter. Ich denke z.B. an Schneewittchen (Die Konkurrentin) oder Rapunzel (Mutters Schmuckstück) usw. Welche Tochter-Rolle / Märchenrolle spielst du?

Es wird spannend werden! Und natürlich gibt es ein Happy End – wie es sich für ein richtiges Märchen gehört 😉